Suche
  • Björn Simon

Björn Simon freut sich auf VLN-Saison

Simon startet im Eibach Porsche Cayman S von Sorg Rennsport in der VLN


Der Weilerswister Björn Simon bestreitet eine weitere VLN-Saison mit Sorg Rennsport und hat sich viel vorgenommen: „Die neue Saison hatte für mich schon im Januar mit dem 24h Rennen in Dubai begonnen. Im BMW M4 GT4 von Sorg Rennsport sind wir nach einem verkorksten Qualifying vom letzten Platz gestartet und bis auf den zweiten Platz vorgefahren. Das war eine unglaublich starke Teamleistung und ein perfekter Start ins Jahr.


Die gestrigen Test- und Einstellfahrten in unserem Eibach Porsche Cayman S verliefen anfangs sehr gut. Ein Elektronikfehler hat uns dann allerdings gestoppt. Um sicher zu gehen, dass uns der Fehler nicht noch einmal überrascht, schauen sich die Kollegen das nochmal sehr genau an. Die Saison werde ich mit meinen Fahrerkollegen Philipp Hagnauer, Murat Ates und Philipp Schauerte bestreiten. In der letzten Saison haben wir den Klassenmeistertitel nur sehr knapp verpasst. Dieses Jahr wollen wir uns den Titel in der Klasse V6 holen! Ich freue mich wie Bolle, endlich wieder Rennen auf der Nordschleife zu fahren.“